Salama Afrika DVD

Salama Afrika DVD

18,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Die afrikanischen Lieder von Anton Arnold sind auch Bestandteil eines Theaterstücks mit dem Titel «Salama Afrika». Es entstand nachTheater Die afrikanischen Lieder von Anton Arnold sind auch Bestandteil eines Theaterstücks mit dem Titel «Salama Afrika». Es entstand nach Erzählungen von Doris Lessing: «Der Zauber ist nicht verkäuflich», Diogenes Verlag, Kuki Gallmann: «Afrikanische Nächte», Knaur, Friedrich Becker: Das Märchen von Adetola, der schönen Königstochter aus «Afrikanische Märchen», Fischer. Dies ist die DVD zum Theaterstück mit allen Tanzschritten. Handlung Südafrika ist das Ferienziel der Familie Salzmann aus Naters. Im nördlichen Stadtteil Sandton von Johannesburg lebt der Bruder von Klaus: Paul Salzmann. Er weilt mit seiner Frau Rita während 5 Jahren in Südafrika. Der gelernte Maschinenmechaniker ist für den Fahrzeugpark einer internationalen Firma zuständig, die in der Umgebung von Johannesburg Diamanten und Gold suchen. Die Ferienreise birgt jedoch einiges an Überraschungen in sich und zeigt wie in Südafrika noch heute die Auswirkungen der Apartheid zu spüren sind.